Wie man ein Donut-Brötchen tut – bildlich

Autor: - Kategorien:
Datum: - 9:22 PM

Wenn du denkst, in diesem Post geht es nur um die Süßwaren, denke noch einmal nach. Wir sprechen über die trendige, elegante und äußerst anmutige Frisur – das Donut-Brötchen. Dieser Chignon, der bei den Flugbegleitern beliebter ist, ist eine einfache und extrem gepflegte Hochsteckfrisur. Ob Sie einen schlechten Haartag oder einen guten Haartag haben, oder ob Ihnen die Hitze auf die Nerven geht, oder wenn Sie nur extrem faul sind, Ihre Haare zu waschen, ist dies eine großartige Frisur, für die Sie sich entscheiden sollten. Sich für die Arbeit zu kleiden scheint so viel einfacher und macht Spaß. Der beste Teil – diese Frisur passt zu jedem Outfit. Es sieht gut aus auf einer Braut und ist auch für eine Brautjungfer geeignet. Sie können es zur Arbeit oder für eine Party tragen. Ob Sie es mit einem eleganten Kleid oder einem eleganten Kleid, einem eleganten Sari, oder formeller Geschäftskleidung kombinieren, diese Frisur passt perfekt zu jedem Look oder Stil. Es ist sicher, sofortigen Glam zu Ihrem Ensemble hinzuzufügen, unabhängig von der Gelegenheit.

Das Donutbrötchen ist so vielseitig, dass es sogar mit einem französischen Zopf gepaart werden kann. Es kann auf der Seite gehen, es kann hoch oder niedrig getan werden, Sie könnten einen unordentlichen Blick oder einen ordentlichen machen. Wenn Sie also dieses Brötchen richtig bekommen, können Sie herumspielen und zahlreiche Frisuren kreieren. Klingt das nicht extrem aufregend? Also, lasst uns kurzerhand lernen, wie man den Donutbrötchen macht.

Schauen wir uns zuerst an, was Sie brauchen, um Ihre Strähnen in diese wundervolle Hochsteckfrisur zu stylen.

Was Sie brauchen :

  • Ein Donut-Brötchen (leicht erhältlich in einem Modegeschäft) / Ein Stück elastischer
  • Ein Schwanz-Kamm
  • Einige Plastik-Gummibänder
  • Einige Bobby-Pins
  • Haarspray

Schritt für Schritt:

Schritt 1:

 Ziehe alle deine Haare zusammen


Ziehe alle deine Haare zusammen und kämme sie ordentlich mit einem Kamm. Schiebe all deine Haare zurück und halte sie zu einem ordentlichen Pferdeschwanz zusammen. Binde es mit einem Gummiband zusammen. Dies ist für ein einfaches und ordentliches Stewardess-Brötchen, aber der Sauberkeitsquotient hängt wirklich von der Frisur ab, die Sie tragen möchten. Wenn Sie einen unordentlichen Blick wollen, oder wenn Sie einen französischen Zopf in der Front wollen, müssen Sie das berücksichtigen, bevor Sie das Brötchen beginnen. Für den Fall, dass du das Brötchen an der Seite willst, musst du deinen Pferdeschwanz entsprechend gestalten.

Schritt 2:

Das Donut-Brötchen oder das Gummiband in den Pferdeschwanz stecken.

 Bedecke das Brötchen mit deinen Haaren
Sobald das erledigt ist, kannst du ein anderes Gummiband verwenden, um es zu sichern.
 ein anderes Gummiband
Dies Schritt ist das wichtigste und kann auch ein wenig schwierig werden. Mit etwas Übung wirst du Perfektion erreichen. Am Anfang möchten Sie vielleicht einen Spiegel verwenden, mit dem Sie sehen können, wie Sie das Brötchen bearbeiten. Sobald du die Technik beherrschst, wird es viel einfacher sein.
Schritt 3:

Nun, alles, was du tun musst, ist, es in zwei Teile zu teilen und jeden Teil um den Knoten herum zu drehen.
 Drehe jeden Teil um den Knoten
Befestige dieses überschüssige Haar mit Haarnadeln. Für den Fall, dass Sie dieses einfache Brötchen aufpeppen wollen, könnten Sie das übrig gebliebene Haar flechten und es dann sichern, um Ihrem Brötchen einen ausgefallenen Rahmen zu geben.

Schritt 4:

 die streunenden Haarsträhnen
Spritz etwas Haar sprühen, um die streunenden Haarsträhnen zu bestreichen und das Brötchen für eine längere Zeit an Ort und Stelle zu halten. Benutze deinen Schwanzkamm, um alle Haare vorne zu platzieren. Da gehts los – noch eine schnelle Frisur in deiner Katze!

Bir Cevap Yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Son Yazılar

Son Yazılar